Hotel - Café - Restaurant mit Wohnhaus

NutzungsartGewerbe
VermarktungsartKauf
ObjektartGastgewerbe
ObjekttypWeitere Beherbergungsbetriebe
Kaufpreis775.000 €
Provision3,57%
Nutzfläche656 m²
Gesamtfläche831 m²
Anzahl Stellplätze15
Gewerbefläche510 m²
PLZ53520
OrtSchuld
LandDeutschland
BefeuerungÖl

Objektbeschreibung

Zum Verkauf bieten wir Ihnen nachstehendes Hotel mit Wohnhaus in Schuld:

Das „Hotel Schäfer“ in Schuld verfügt über eine lange Tradition. Seit 1929 bis heute wird der Hotel- und Gastronomiebetrieb als
Familienbetrieb in vierter Generation geführt .

In den Kellergeschossen vom Hotel und vom angrenzenden Wohnhaus sind Nutzflächen für den Gastronomiebetrieb (Kühlräume,
Vorratsräume, Waschräume und Haustechnik etc.).

Das Erdgeschoss bietet einen Gesellschaftsraum und den Restaurantbereich mit ca. 100 Sitzplätzen, Bedientheke und Büffetbereich, die Toilettenanlagen sowie die Küche.

Im Obergeschoss und im Dachgeschoss sind 13 Gästezimmer und ein Aufenthaltsraum für die Gäste eingerichtet.
Informationen zum Gastronomie- und Hotelbetrieb finden Sie auch auf der Internetseite des Hotel–Café–Restaurant Schäfer unter:
www.hotel-schaefer-schuld.de

Das Objekt wird inklusive des kompletten Inventars und der vorhandenen Möblierung verkauft.
Zum Objekt gehören ebenfalls Kundenparkplätze, die dem Haus direkt gegenüber liegen. Das Parkplatzgrundstück reicht in Hanglage bis an den Flusslauf der Ahr. Dort befindet sich die Außen-gastronomie „Ahrterrassen“
Das Hotel ist gut gebucht und zurzeit voll belegt.

Der Restaurantbetrieb ist Freitag, Samstag und Sonntag geöffnet.
Für eine noch zu vereinbarende Übergangszeit ist der Verkäufer bereit, den neuen Eigentümer, sofern er den Betrieb weiterführen möchte einzuarbeiten und „Starthilfe“ zu geben.
Wohnhaus und Geschäftsbetrieb können nach Vereinbarung übernommen werden.

Das Wohnhaus wird zurzeit nicht bewohnt. Es bietet mit fünf Zimmer, Küche, Bad, WC auch einer großen Familie ausreichend Platz.
Die Einrichtung des Wohnhauses kann auf Wunsch übernommen werden.

Im Juni 2021 war die Ortschaft von der Überflutung durch die Ahr betroffen. Der Gebäudekomplex Hotel und Wohnhaus war nicht
direkt betroffen. Die Immobilie liegt über dem Flusslauf der Ahr erhöht, direkt gegenüber der Kirche.


Aufteilung:
Die genaue Aufteilung sehen Sie in den
nachfolgenden Grundrissskizzen.
Teilbereich 1: Hotelgebäude mit Gastronomie
Teilbereich 2: Wohnhaus und Garage.

Nutz- und Gewerbefläche: Hotel, Gastronomie,
Teilbereich 1
Keller: 65 m² - Teilunterkellerung Nutzfläche
EG.: 205 m² - Gewerbefläche
OG.: 171 m² - Gewerbefläche
DG.: 134 m² - Gewerbefläche
Nutz- und Wohnfläche Wohnhaus, Teilbereich 2
Keller: 47 m² - Nutzfläche
EG.: 55 m² - Wohnfläche (2 Zi., WC)
OG.: 72 m² - Wohnfläche (2 Zi., Küche)
DG.: 48 m² - Wohnfläche (1 Zi., Bad)
Garage.: 34 m² - Nutzfläche

Energieausweis

Baujahr1920
BauphaseHaus fertig gestellt
EnergieausweisVerbrauchsausweis
Energieausweis gültig bis04.10.2032
Warmwasser enthaltenJa
EnergieeffizienzklasseC
Endenergieverbrauch (Wärme)96,9 kWh/(m²*a)
Endenergieverbrauch (Strom)77,3 kWh/(m²*a)
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger

Ausstattung

Lage

Das Hotel liegt sehr verkehrsgünstig zwischen Altenahr (15 km), Bad Münstereifel mit seiner historischen Altstadt (19 km), Adenau und Nürburgring (12 km).
Ab den 1950‘ziger Jahren erlebte der Ort einen Auftrieb durch zahlreiche Gäste aus dem benachbarten Ausland. Die herrliche Landschaft, die Nähe zum Nürburgring machen den Standort
attraktiv.
Heute sind neben dem Nürburgring der nicht nurals Rennstrecke für Motorsportereignisse,sondern auch als Veranstaltungsort überregionale Bedeutung hat, die „Tour de Ahrtal“ ein Radevent im autofreien Ahrtal, der Geopfad zur Erkundung der Erdgeschichte, der Ahr Radweg, von der Quelle bis zur Mündung, zahlreiche Wanderwege mit herrlichen Aussichtspunkten und dieVeranstaltungen auf der Freilichtbühne
www.freilichtbuehne-schuld.de/
in Schuld gerne und gut besuchte Freizeitangebote.

Sonstiges

Wir bemühen uns, möglichst vollständige und richtige Angaben zu erhalten und weiterzuleiten.
Das Kaufangebot wurde nach den uns vorliegenden Unterlagen erstellt. Eine Gewähr und Haftung für Vollständigkeit und Richtigkeit können wir nicht übernehmen.
Wir sind für Käufer und Verkäufer provisionsberechtigte Makler. Durch die Besichtigung eines von uns angebotenen Objektes oder durch Verhandlungen mit dem Verkäufer, akzeptieren Sie unsere Geschäftsbedingungen.

Ihr/e Ansprechpartner/in

  • Ursula Mohr-Gödderz
Frau Ursula Mohr-Gödderz
E-Mail: mohr-goedderz@geno-immobilien.de
Tel.: 02641/912712
Mobil: 0160/99479086

Kontaktanfrage

Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

Weitere interessante Immobilien

Leider nicht gefunden