Modernisiertes Wohnhaus in zentraler Lag ...

NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
Provision2,38 % inkl. gesetzl. MwSt.
Wohnfläche134 m²
Grundstücksgröße814 m²
Anzahl Zimmer3
Anzahl Badezimmer2
PLZ56130
OrtBad Ems
LandDeutschland
BefeuerungÖl
HeizungsartZentralheizung
BauweiseMassiv
Gäste WCJa

Objektbeschreibung

Lassen Sie sich von dieser besonderen Immobilie begeistern.

Das Wohnhaus wurde im Jahr 1958 erbaut und ab dem Jahr 2011 umfassend modernisiert. Das Grundstück (größtenteils Hanggrundstück) umfasst eine Größe von 814 m². Die Immobilie befindet sich in zentraler Höhenlage mit einem Treppenaufgang zum Haus.

Die Wohnfläche von ca. 134 m² verteilt sich auf die Ebenen im Erd- und Dachgeschoss. Auf der Erdgeschossebene befindet sich ein kleines Wohnzimmer/ Büro, eine Küche mit Essbereich und Zugang zur Terrasse, ein Schlafzimmer mit Zugang zum Garten sowie ein Duschbad.

Über eine Wendeltreppe erreichen Sie den offenen Wohnbereich im Dachgeschoss. Eine Raumaufteilung ist möglich. Wasseranschlüsse für eine Küche bzw. Waschmaschine sind vorhanden. Des Weiteren befindet sich auf dieser Ebene ein geschmackvoll modernisiertes Tageslichtbad mit Badewanne.

Die Immobilie ist teilunterkellert. Der von außen zugängliche Kellerbereich unterteilt sich in einen Heizungsraum mit einer Öl-Zentralheizung und Öl-Tank, sowie einem Wasch-/ Hausanschlussraum mit weiterer Abstellmöglichkeit.

Gerne stellen wir Ihnen auf Anfrage weitere Informationen zur Verfügung und vereinbaren einen gemeinsamen Besichtigungstermin.

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Energieausweis

Baujahr1960
BauphaseHaus fertig gestellt
EnergieausweisBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis13.02.2034
EnergieeffizienzklasseH
Endenergiebedarf338,6 kWh/(m²a)
Baujahr lt. Energieausweis1958
Wesentlicher EnergieträgerÖl
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger

Ausstattung

Die Immobilie befindet sich in einem gepflegten Zustand und wurde ab dem Jahr 2011 inklusive Ausbau des Dachgeschosses umfassend modernisiert. Im ausgebauten Dachgeschoss ist die Gestaltung des Bodenbelags einzuplanen. Der Treppenaufgang zum Haus sowie der Terrassenbereich befinden sich in einem renovierungsbedürftigen Zustand.






Folgende Raumaufteilung finden Sie vor:

Erdgeschoss

o Flur/ Eingangsbreich
o Diele mit Treppenaufgang zum Dachgeschoss
o Duschbad
o Küche mit Zugang zur Terrasse
o Wohnzimmer/ Büro
o Schlafzimmer mit Zugang zum Garten



Dachgeschoss

o Offener Wohnbereich/ Studio
o Tageslichtbad mit Badewanne


Ausstattungsdetails im Überblick:

o Erneuerte, isolierverglaste Kunststofffenster
o 2 erneuerte Bäder
o Bodenbeläge: Fliesen und Laminat
o Erneuerte Elektrik
o Erneuerte Dacheindeckung: Ziegel/ Naurschiefer
o Öl-Zentralheizung aus dem Jahr 1981
o Gartenbereich und Terrasse


Stellplatzmöglichkeiten für PKW befinden sich in der anliegenden Straße.
Zum Haus führt ein Treppenaufgang über mehrere Stufen.

Lage

Bad Ems ist ein staatlich anerkannter Heilkurort mit einem umfangreichen kulturellen Angebot. Der Standort bietet ein attraktives Wohnen mit einer hervorragenden Infrastruktur. Nahversorgungsmöglichkeiten, Ärzte, Kindergärten und Schulen befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Die bekannte Emser Therme ist in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar. In Bad Ems befinden sich zwei Bahnhöfe. Öffentliche Verkehrsmittel wie Bus und Bahn fahren in kurzen Abständen. Die Immobilie befindet sich in zentraler Höhenlage mit einer Bushaltestelle in unmittelbarer Nähe.

Koblenz erreichen ist etwa 20 Fahrminuten. Von dort aus befinden sich weiterführende Autobahnen wie die, A48 und A61. Montabaur ist ebenfalls ca. 20 Fahrminuten über die B49 entfernt und verfügt über einen Anschluss an die Autobahn A3.

Sonstiges

Wir bemühen uns, möglichst vollständige und richtige Angaben zu erhalten und weiterzuleiten.
Das Kaufangebot wurde nach den uns vorliegenden Unterlagen erstellt. Eine Gewähr und Haftung für Vollständigkeit und Richtigkeit können wir nicht übernehmen.
Wir sind für Käufer und Verkäufer provisionsberechtigte Makler. Durch die Besichtigung eines von uns angebotenen Objektes oder durch Verhandlungen mit dem Verkäufer, akzeptieren Sie unsere Geschäftsbedingungen.

Ihr/e Ansprechpartner/in

  • Helene Theis
Frau Helene Theis
E-Mail: theis@geno-immobilien.de
Tel.: 0261/98821222
Mobil: 0160/99479099

Kontaktanfrage

Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

Weitere interessante Immobilien

Leider nicht gefunden